Motivation und Reflexion

In der spannenden Zeit der Berufsausbildung beginnt auch ein neuer spannender Lebensabschnitt. Neue soziale Kontakte, eine neue Tagesstruktur, viele Herausforderungen und eine neue Perspektive auf Sachverhalte entwickeln sich vom ersten Tag. Dieses Seminar hat den Prozess der Entwicklung von Kompetenzen  so gut wie nur möglich konstruktiv unterstützt. Es hat Spaß gemacht und alle konnten sich noch ein bißchen besser kennenlernen. Wir sehen uns wieder im nächsten Jahr!

Motivation und Kommunikation

Verstehen wir uns wirklich? Kommunikation ist ein wichtiges Element in fast jedem täglichen Tun. Kommuniziert wird oft unbewusst und auf verschiedenen Kanälen. Die Mitarbeiter*innen der Firma Kendrion waren nicht nur motiviert sich dem Thema Kommunikation zustellen, sie bewiesen auch Teamgeist in der einen oder anderen Übung. Ein sehr gelungener Tag, der künftig jährlich wiederholt wird! Vertrauenssache ist gerne dabei :-).

Vertrauenssache zieht in erste eigene Räume

Die Nachfrage steigt stetig nach individuellen Angeboten. Seminararbeit bedeutet auch einen geschützten Rahmen zu erleben, sowohl im Innen wie auch im Außen. Aus diesen Gründen hat Vertrauenssache sich nun entschieden, eigene Räume auszustatten und kann gegen Ende des Jahres noch flexibler arbeiten. Wir freuen uns auf die spannenden Wochen die nun vor uns liegen. Wir werden, wie gewohnt, all unser Herzblut in die Gestaltung der Räumlichkeiten legen.

Synergien

Gesunde Mitarbeiter*innen = gesunde Unternehmen.

Die Arbeitswelt unterliegt einem stetigen Wandel, Arbeitgeber*innen sind gefordert den Fokus Richtung starkem Team zu lenken. Starre Hierarchien und enge Regelwerke waren gestern. Entfaltungsmöglichkeiten und Förderung der Einzelnen trägt zur allgemeinen Gesundheit eines Unternehmens bei. Wird auf diese konstruktiven Prozesse geachtet, sind am Ende des Tages alle zufriedener. Die Schwenninger Krankenkasse hat die Zeichen der Zeit erkannt.

Frühlingserwachen

Momentan scheint die Sonne mit voller Kraft und ein Gefühl des Neubeginnens breitet sich aus. So auch bei vertrauenssache. Immer wieder  bekommen wir neue Aufträge von Schulen, Krankenkassen, Kindertagesstätten und anderen Sozialen Einrichtungen. Wir freuen uns sehr darüber und sind mit Herzblut am Planen, Durchführen und freuen uns jedes Mal über das Feedback.

Taufe von vertrauenssache

Am letzten Augusttag haben wir – im Kreise vieler Freunde*innen und Geschäftspartner*innen – unser Herzensprojekt vertrauenssache nun ganz offiziell getauft.
Folgende Zitate von einigen Gästen verleihen uns Rückenwind und beflügelten das Projekt mit positiver Energie.

„Durch deine vertrauenswürdige Art bist du genau die Richtige für diese verantwortungsvolle Aufgabe.“

„Alles Glück dieser Erde, den Erfolg wirst du 100%ig haben, weil du es willst und liebst was du tust.“

„Toll, dass du diesen Powerfrauenweg gehst- genial gut ?!!“

„Qualität und Kompetenz setzen sich am Markt durch! Dieser Abend ist der Anfang einer Erfolgsgeschichte!“

An unserer Seite standen auch während der letzten Monate durchgehend enge Freunde, die mit Rat und Tat mithalfen und auch die Profiagentur KASSANDRA aus Donaueschingen ist maßgeblich daran beteiligt gewesen, dass unser kleines Institut nun voll durchstarten kann. Die Werbeprofis nahmen sich unseren Ideen mit viel Herzblut an und begleiteten den Entstehungsprozess kontinuierlich.  Somit waren sich sowohl Gäste, wie auch alle am Prozess beteiligten Personen einig: das ist der Start einer guten Sache.

Der Organisation Grauzone e.V. (Hilfe bei sexueller Gewalt) bleibe ich – Angela Donno – auch weiterhin als Geschäftsführerin erhalten. So konnte sich auch der Vorstand der Grauzone e.V. an diesem idyllischen Abend mitfreuen.

 

Gründung von vertrauenssache

Am 25.05. war es endlich soweit. Nach einem intensiven Entstehungsprozess, leitete die Gewerbeanmeldung die Geburt von Vertrauenssache ein. Erste Verträge wurden unterzeichnet und einem gelungen Start stand nun nichts mehr im Wege. Dieser Akt war dennoch ein stiller und so war schnell klar, es soll auch noch eine offizielle „Taufe“ geben.

Zu dieser sind Freunde, Geschäftspartner und Wegbegleiter herzlich auf ein Glas Sekt an den schönen Kofenweier eingeladen. Der See mit der inspirierenden Aura, mitten im Entstehungsort Hüfingen, hat seinen unmissverständlichen Beitrag geleistet zu diesem Projekt und wird nun nochmal zum Ort der Begegnung.

Am 31.08. endet der Sommer und mit dem Herbst 2018 wird vertrauenssache nun auch öffentlich begrüßt!